Die Arbeitswelt im UmbruchFreitag, 28. Februar 2020, 12 bis 13 Uhr

 

Die Gesellschaft Schweiz-UNO lädt im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO/ILO) zur Mittagsveranstaltung mit inspirierenden Inputs ein.

 

Programm
 

Arbeitsmarkt heute und morgen: Chancen und Gefahren
Prof. Dr. Sebastian Wörwag, Rektor FHS St.Gallen und Co-Autor des Fachbuchs «Zukunft der Arbeit – Perspektive Mensch»

Durch Digitalisierung zum Traumjob?
Lorenz Ramseyer, Präsident von Digitale Nomaden Schweiz und Experte für ortsunabhängiges Arbeiten

Macht die Digitalisierung den Arbeitsmarkt inklusiver?
Mawoussi Mauron, als blinde junge Frau bei der Bundesverwaltung

Wie kann die Digitalisierung zu mehr sozialer Gerechtigkeit beitragen?
Powercoders, die Programmierakademie für Flüchtlinge

Anschliessend Apéro

FHS St.Gallen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Rosenbergstrasse 59

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Bitte melden Sie sich hier an.